Villa Martina: Appartements und Zimmer am Meer in Opatija zu vermieten – Komfort und günstige Preise das ganze Jahr über

Die Villa Martina bietet eine komfortable Unterkunft in einem modern eingerichteten Appartement sowie in zwei geräumigen Zimmern.

Parkmöglichkeiten auf Parkplätzen und in der hauseigenen Garage. Die Unterkunft kann direkt beim Besitzer gebucht werden, der Ihnen während Ihres Aufenthalts in allen Angelegenheiten zur Seite stehen wird. Wir freuen uns, Ihnen unsere Unterkünfte zu günstigen Preisen anbieten zu können.

Wir befinden uns in Volosko in der Nähe von Opatija, 800 m vom Stadtzentrum und 100 m vom Meer entfernt. Die Villa Martina liegt in einer ruhigen Wohngegend nahe der Hauptstraße, die in einer Richtung nach Opatija und in der anderen nach Rijeka (15 km entfernt) führt. Die Riviera Opatija hat vieles zu bieten: einen wunderschönen Blick auf die Kvarner Bucht und die Inseln, Spaziergänge an der berühmten Küstenpromenade Lungomare, die sich bis nach Lovran erstreckt, Entspannung im zentralen Stadtpark von Opatija, der mehrmals als schönste Parkanlage Kroatiens ausgezeichnet wurde, elegante Fischrestaurants, 160 Jahre Tradition im Fremdenverkehr, die Altstadt von Volosko mit ihren malerischen Steinhäusern, eine breite Auswahl an Unterhaltungsprogrammen tagsüber und abends in Opatija sowie in den Nachbarorten Lovran, Ičići und Mošćenička Draga.

Sommerurlaub in der Villa Martina - die Vorteile auf einen Blick

  • Günstig gelegene Unterkunft mit wunderschönem Meerblick
  • Komfortunterkunft
  • Geräumiger Garten mit Blumen und immergrünen Pflanzen
  • Ruhige Umgebung
  • Parkplatz und Privatgarage
  • Direktkontakt mit dem gastfreundlichen Besitzer
  • Persönliche Sicherheit in der Unterkunft und Umgebung
  • Günstige, konkurrenzfähige Preise
  • Riviera Opatija: die mondäne mediterrane Riviera
  • Eine Vielzahl von Annehmlichkeiten, reichhaltiges Unterhaltungsangebot
  • Opatija ist berühmt für wunderschöne Natur, sauberes Meer, gepflegte Parkanlagen
  • Eine breite Auswahl hochwertiger Restaurants
  • Gastfreundliche Bevölkerung, die mehrere Fremdsprachen spricht und gegenüber anderen Völkern und Kulturen besonders offen ist.
  • 160 Jahre Tradition im Tourismus
  • Günstige geographische Lage der Riviera Opatija und exzellente Verkehrsverbindungen zu europäischen Großstädten

ANGEBOT Villa Martina Opatija

Vermietung der Appartements und Zimmer am Meer in Opatija – Komfort und günstige Preise das ganze Jahr über

Die Villa Martina ist das ganze Jahr über geöffnet.

Die Unterkunft entspricht der 3-Sterne-Kategorie.

Das Appartement ist 30 m² und die Zimmer 25 bzw. 20 m² groß. Die Preise variieren von 18 bis 25 € pro Person für die Zimmer und von 45 bis 70 € täglich für das Appartement, je nach Saison.

 

Villa Martina: Zimmer Garden Größe 25 m2

Zimmer 1 - GARDEN - befindet sich im Obergeschoss und ist über den separaten Eingang erreichbar, zu dem Sie über unseren prächtigen Garten gelangen. Der Eingang wird auch von den Gästen im Zimmer 2 und im Appartement benutzt. Das Zimmer ist ca. 25 m2 groß und hat ein Doppelbett, ein großes Badezimmer mit Dusche und Badewanne und einen kleinen Balkon. Die überwiegenden Farben sind rosa und weiß, was diesem Zimmer eine intime Atmosphäre verleiht, zu der auch der Balkon mit Blick auf den Garten beiträgt. Den Gästen stehen Sat-TV (RAI, MEDIASET, RTL, EUROSPORT) und ein Zimmerservice (nur Frühstück) zur Verfügung. Auf Wunsch ist ein Frühstück auf unserer Terrasse in grüner Umgebung möglich.

Villa Martina: Zimmer Adriatic Größe 20 m2

Zimmer 2 - ADRIATIC - befindet sich im Obergeschoss und ist auch über den separaten Eingang erreichbar, zu dem Sie über unseren prächtigen Garten gelangen. Das Zimmer ist ca. 20 m2 groß und hat ein kleines Badezimmer mit Dusche, ein Doppelbett mit wunderschönem Blick auf das Meer und die Inseln, und einen kleinen Balkon, auf dem Sie Ihren Morgenkaffee mit Blick auf die Kvarner-Bucht genießen können. Das Zimmer ist überwiegend in hellbraun und grün dekoriert, was diesem Zimmer einen sonnigen Charakter verleiht. Den Gästen stehen Sat-TV (RAI, MEDIASET, RTL, EUROSPORT) und ein Zimmerservice (nur Frühstück) zur Verfügung. Auf Wunsch ist ein Frühstück auf unserer Terrasse in grüner Umgebung möglich.

Villa Martina: Appartement Seaview Größe 35 m2

Appartement 3 - SEAVIEW - befindet sich im Obergeschoss und ist - ebenso wie die beiden Einzelzimmer - über den separaten Eingang auf der Hausrückseite zugänglich. Das Appartement ist ca. 30 m2 groß und hat ein Doppelbett, eine modern ausgestattete Küche mit Essbereich, ein kleines Badezimmer mit Duschkabine und eine Terrasse mit herrlichem Meerblick. Charakteristisch für das Zimmer ist ein Kontrast zwischen den Farben Pfirsich und blau. Den Gästen stehen Sat-TV (RAI, MEDIASET, RTL, EUROSPORT) und ein Zimmerservice (nur Frühstück auf der Terrasse des Appartments) zur Verfügung. Auf Wunsch ist das Frühstück auf unserer großen, von grüner Vegetation umgebener Terrasse mit Meerblick möglich. Falls Sie selber kochen möchten, ist das Lebensmittelgeschäft nur 50 Meter entfernt.

Villa Martina: Appartement Martina Größe 40 m2

Appartement 4 - MARTINA - befindet si auf dem erste Fussboden des Haus und es hat separatet Eingang. Es ist cca 40 metar 2 gross. App hat Doppelbett und 2 extra Bett, Kuche und Esszimmer. Disese esszimmer ist mit Wohnzimmer verbunden. Es gibt auch Klimaanlage.

Es gibt auch Tuschkabine und grosse Terase. Wir bitten auch tv mit Satelitanten.(RAI, MEDIASET, RTL, EUROSPORT, ecc.)


 

PREISLISTE FÜR PRIVATUNTERKUNFT VILLA MARTINA

 

Period I - VI / X - XII VII VIII IX
         
*APPARTEMENT Seaview 340 Kn - 45€ 425 Kn - 55€ 570 Kn - 75€ 380 Kn - 50€
*APPARTEMENT Martina 300 Kn - 40€ 425 Kn - 55€ 570 Kn - 75€ 380 Kn - 50€
**ZIMMER 2/2 270 Kn - 35€ 380 Kn - 50€ 420 Kn - 55€ 300 Kn - 40€

*APPARTEMENT - pro Tag für 2 personen;

**ZIMMER - pro Tag für 2 personen;

Frűhstűck: 45 kn;

Zusatzbett – 40 kn;

klimaanlage – 40 kn;

AKTION 50% Nachlass Die Kurtaxe ist im Preis inbegriffen! Unseren Gästen gewähren wir bis zu 50% Nachlass.

 


Die Villa Martina im Überblick

  • Entfernung zum Meer - 100 m
  • Entfernung zum Meer - 300 m
  • Strand - Sand, Beton
  • Stadtzentrum von Opatija - 2 kilometer
  • Stadtzentrum von Volosko - 500 m
  • Anzahl betten – Appartements - 2
  • Anzahl betten – Zimmer - 4 (zwei Doppelzimmer)
  • TV - ja
  • Klima - ja (Appartman 4 - Martina)
  • Ventilator - ja
  • Waschmaschine - ja (4 € / eben Appartman 4 - Martina)
  • Küche – Appartement - ja alles
  • Küche – Zimmer - nein
  • Wireless - ja (code request)
  • Parkplatz - ja
  • Unsere privaten Garage - ja (5 €)
  • Haustiere - ja (eben Appartman 4 - Martina)
  • Bettwäsche - ja
  • Küchengeschirr - ja
  • Ambulanz - 1 km
  • Post - 500 m
  • Lebensmittelgeschäft - 50 m
  • Pizzeria - 100 m
  • Restaurant - 100 m
  • Café Bar - 100 m
  • Diskothek - 2 km
  • Night Club - 2 km
  • Bank - 1 km
  • Geldautomat - 150 m
  • Apotheke - 500 m
  • Tankstelle - 1 km
  • Busbahnhof - 2 km
  • Flughafen "Krk" - 30 km
  • Bahnhof "Rijeka" - 12 km
  • Nächste Großstadt - Rijeka
  • Vorauszahlung - 30% durch Vereinbarung
  • Besitzer anwesend - ja
  • Zuschlag für zusätzliche Reinigung oder zerbrochene Gegenstände - 20 € pro Person
  • Kategorie ***

Villa Martina Galerie

Appartement Seaview

Appartement Seaview


Appartement Seaview

Appartement Seaview


Appartement Martina

Appartement Martina


Appartement Martina

Appartement Martina


zimmer Garden

zimmer Garden


zimmer Adriatic

zimmer Adriatic


Opatija – ein Urlaubsort mit Tradition

Seit dem Beginn des Fremdenverkehrs war Opatija immer besonders gastfreundlich und elegant. In Opatija spüren Sie auf Schritt und Tritt den Hauch der vergangenen Zeiten, als diese Stadt von namhaften Persönlichkeiten besucht wurde.

Opatija – eine Traumgeschichte

Am Fuße des Berges und des Naturparks Učka gelegen bietet Opatija ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Sommer- oder Winterurlaub. Die wunderschöne Natur, die gepflegten Parkanlagen, die alten Villen aus der österreichisch-ungarischen Zeit, die wunderschönen Promenaden und Strände locken die Touristen schon seit 160 Jahren nach Opatija.

Opatija ist der führende Urlaubsort in Kroatien für die Organisation von Kongressen, Tagungen und Seminaren. In der Stadt finden außerdem zahlreiche Festivals, Konzerte, Ausstellungen und andere Kultur- und Sportveranstaltungen statt.

In Opatija werden das ganze Jahr über zahlreiche Kultur- und Unterhaltungsprogramme angeboten.

Opatija liegt an der Ostküste der Halbinsel Istrien am Fuße des Berges Učka und ist das Zentrum des Gebiets Liburnien, das sich von Plomin im Süden über die Bergmassive Učka und Ćićarija bis zu den Orten Rupa und Kastav im Norden erstreckt. Opatija ist eine malerische Stadt, die für ihre Tradition und ihr gepflegtes Ambiente berühmt ist. Im Laufe der Geschichte wurde dieser Urlaubsort von vielen namhaften Persönlichkeiten besucht...

Mehr Informationen finden Sie auf der Website der Stadt Opatija

Volosko – beliebter Treffpunkt der Künstler und aller, die authentischen mediterranen Charme suchen

Volosko ist ein Fischerort mit alten Steinhäusern, engen Gassen und malerischen Steintreppen. Es ist sicherlich eine der schönsten Ortschaften an der Riviera Opatija.

Zum ersten Mal wurde der Name Volosko Mitte des 16. Jahrhunderts erwähnt. Charakteristisch für dieses bezaubernde Küstenstädtchen sind zwei Hafenmolen mit ihren Leuchttürmen und die typisch mediterrane Architektur in der Altstadt – eine unerschöpfliche Inspirationsquelle für viele Künstler und alle, die diese Schönheit zu schätzen wissen.

Direkt im Hafen befinden sich exzellente Fischrestaurants und Tavernen, die lokale Spezialitäten bieten. An Sommerabenden ist es besonders schön, auf einer Bank zu sitzen und dem Rauschen des Meeres und der Klänge der traditionellen Musik zu lauschen. Hier in Volosko, nur einen Kilometer von Zentrum Opatijas entfernt, können Sie die authentische mediterrane Stimmung im einmaligen Ambiente eines malerischen Fischerhafens erleben.

Villa Angiolina, Opatija – die Wiege des kroatischen Fremdenverkehrs

Wenn es einen Platz gibt, der als Geburtsort des kroatischen Fremdenverkehrs bezeichnet werden kann, dann ist es zweifellos die Villa Angiolina.

Mitte des 19. Jahrhunderts suchte der Patrizier Iginio Scarpa aus Rijeka einen Zufluchtsort für sich und seine Familie abseits der alltäglichen Sorgen.

Diesen Ort fand er in Opatija, wo er 1844 die Villa Angiolina erbaute. Wer war Angiolina?

Angiolina war Scarpas Ehefrau aus Triest, die 12 Jahre zuvor verstorben war. Zeitgenossen beschrieben sie als eine wunderschöne Frau.

Scarpa und seine Söhne kamen meistens im Sommer hierher. Mit der Zeit wurde die Villa als gemütlicher Platz bekannt, an dem man alltäglichen Verpflichtungen und politischen Problemen für eine Weile entkommen konnte. Folglich wurde sie von zahlreichen namhaften Persönlichkeiten besucht. Im Jahre 1860 verbrachte die Kaiserin Maria Anna, die Ehefrau des österreichisch-ungarischen Kaisers Ferdinand I., fast drei Monate in der Villa Angiolina, was Opatija bei der Wiener Aristokratie sehr populär machte.

Viele berühmte Persönlichkeiten folgten dem Beispiel der Kaiserin und kamen hinterher nach Opatija – darunter Kaiser Franz Josef, die Schriftsteller Henryk Sienkiewicz, Ivo Andrić, James Joyce, Anton Pawlowitsch Tschechow und Gabriele D’Annunzio, die Tänzerin Isadora Duncan, der Komponist Gustav Mahler, der Botaniker Heinrich Noe, der kroatische Ban Josip Jelačić mit seiner Ehefrau Sofija und viele weitere Personen von Rang und Namen. Sie alle suchten hier leidenschaftlich nach etwas Besonderem, und darin hatte sie Opatija nicht enttäuscht. Die Nachricht über die ruhige Ecke am Meer mit der wohlduftenden Vegetation und dem angenehmen Klima breitete sich schnell aus, was bald zahlreiche Investoren nach Opatija lockte. Ihre Investitionen in Hotelgebäuden und Sanatorien hatten für immer das Erscheinungsbild des ehemaligen Fischerdorfes verändert.

In der Entwicklung von Opatija spielten auch die einheimischen Ärzte Felice Jačić, Šime Mandić und Matija Šporer eine entscheidende Rolle, die die Idee hatten, hier einen Kurort zu gründen. Diese Idee wurde bald in die Tat umgesetzt: im Jahre 1889 wurde Opatija zum Luftkurort erklärt. Damit war Opatija der erste offizielle Urlaubsort an der kroatischen Adria.


OPATIJA FOTOGALERIJA

Sommerurlaub in Opatija heißt Abenteuer

Die Riviera Opatija bietet hochwertige Angebote und Leistungen, die sogar die Erwartungen der anspruchsvollsten Gäste erfüllen. Diese mondäne mediterrane Riviera kombiniert erfolgreich ihr kulturhistorisches Erbe mit modernen Serviceleistungen. Die heutige Riviera Opatija ist eine Mischung aus der Tradition des Österreichischen Küstenlandes des 19. Jahrhunderts, einem differenzierten 4- und 5-Sterne-Hotelangebot, einer breiten Auswahl an hochwertigen Programmen und Veranstaltungen, lokalen Traditionen und Bräuchen, und einem tadellosen professionellen Service.

Opatija ist ein ideales Urlaubsziel für Sommerurlaube, Erholung, Kurbehandlungen, Geschäftstagungen und andere geschäftliche Aktivitäten, die sich mit einem Urlaubsaufenthalt kombinieren lassen. Ihren Gästen bietet diese Stadt hochwertige Kultur-, Unterhaltungs- und Sportveranstaltungen sowie eine Reihe von Freizeit-, Bildungs- und sonstigen Aktivitäten.

Der wichtigste Vorteil von Opatija ist das Adriatische Meer. Die einmalige Kombination aus kristallklarem Meer, wunderschöner Küste und wohltuendem Klima sind schon seit langem als die größten Vorzüge der Riviera Opatija bekannt. Ihre abwechslungsreiche Küste mit den vorgelagerten Inseln und den malerischen Küstenortschaften mit reichem kulturhistorischem Erbe bietet ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Bade- oder einen dynamischen Bootsurlaub. Sommerurlaub in Opatija steht für Abenteuer, eine interessante Geschichte, über die Sie daheim Bericht erstatten können, ein Reiseziel, das seine Gäste immer aufs Neue begeistert. Opatija ist ein wahrgewordener Traum, zu dem Sie immer wieder zurückkehren werden.

Henryk Sienkiewicz o rodnom mjestu hrvatskog turizma

Kestenovi su, otkako ovdje boravim, dobili velike pupoljke, poneko grmlje počinje blještati svijetlim zelenilom, ali su hrastovi riđi, platane suhe kao šibe, - tek je sama obala opšivene lovorovim cvijećem i čempresima, a taj zeleni val dodiruje se s morskim plavetnilom.

Pitaš me je li more safirne boje? Ne.Više je tirkzino, s neizmjerno delikatnim tonovima. Otoci nasuprot Opatiji zbog udaljenosti čine se plavijim od same morske dubine. Zrak je neprestance vrlo proziran. Parobrode, koji s vremena na vrijeme lome glatku površinu, vidim tako savršeno da mogu razlikovati osobe na palubi, premda prolaze na nekoliko stotina metara. Ne znam je li takvo moje raspoloženje, ali ovdje mi se sviđa. Kada mjesec izlazi, park se trese od slavuja.

Tako je o Opatiji, rodnom mjestu hrvatskog turizma, pisao njezin gost, slavni poljski književnik Henryk Sienkiewicz. Bit će da je u Opatiji bio krajem zime. Zašto bi taj podatak mogao biti zanimljiv? Turistički počeci bilježe kako su gosti više od opatijskog ljeta držali do opatijske zime, zbog lokalne blage klime. I plaćali su je skuplje. Krajem 19. stoljeća ljeti se za jednu sobu na dan plaćao između jedne i četiri forinte, a zimi između jedne i pet forinti.